Montag , Oktober 11 2021
Kunstgalerie Wanddekoration
Tipps

Kunstgalerie Wanddekoration Tipps

wie man eine Kunstgaleriewand erstellt

Wir wetten, dass Sie auf einige gute, schlechte und einfach hässliche Galeriewände gestoßen sind, da es leicht ist, sich mitreißen zu lassen und einen Raum mit falschen Platzierungen und ein bisschen zu viel Symmetrie zu übertreiben. Um Ihnen zu helfen, einen Raum mit Persönlichkeit aufzuwärmen und alles zusammenzubinden, haben wir uns an die Innenarchitekten von Décor Aid gewandt, um Tipps für die Wanddekoration in der Kunstgalerie zu erarbeiten, um bewährte Methoden zu finden, mit denen Sie in Ihrem gesamten Haus eine beeindruckende Harmonie schaffen können.

Verwenden Sie keine Requisiten / Experimente

Was tun, wenn man Kunst aufhängt?

Bei der Prüfung von Wanddekorationstipps für Kunstgalerien waren sich unsere Innenarchitekten einig, dass sie ihre Frustration über Kunden ausdrücken konnten, die die Verwendung von Requisiten zur Dekoration ihrer Wände und zur Ergänzung ihrer Kunstwerke forderten.

Um zu vermeiden, dass Ihr Zuhause einen TGI-Freitagsspiegel hat, lassen Sie die rostige Posaune und das Dreirad aus, die Sie seit Ihrer Kindheit gespeichert haben, und experimentieren Sie mit anspruchsvolleren Elementen, beispielsweise einer übergroßen Skulptur oder einem handgefertigten Porzellanobjekt. Und während das obige Bild ein angemessenes Gefühl der Harmonie zeigt, bemerken Sie, wie kindisch die aufgehängten Accessoires Sie sofort denken lassen – warum?

Seien Sie nicht starr in der Platzierung / machen Sie eine erfinderische Aussage

kreative home art gallery wandideen

Nur weil es gerahmt ist, heißt das nicht, dass es sein ganzes Leben mit Ihnen an einer Wand verbringen muss. Berücksichtigen Sie stattdessen unterschiedliche Ansätze, wenn Sie Ihre geschätzten Kunstwerke von Grund auf neu platzieren.

Wie der Raum oben zeigt, nähert sich einer unserer bevorzugten Tipps für die Wanddekoration in der Kunstgalerie der Platzierung mit einer unerwarteten Wendung. Obwohl wir uns vorstellen können, dass die Platzierung oben von außen nicht so gut aussieht, bemerken Sie, wie jedes Stück den Raum mit einer großartigen, aber lässigen Geste öffnet. Während die Aussicht erstaunlich sein mag, würde der Raum ohne sie eine viel mildere Energie hervorrufen. An einer Wand empfehlen wir dringend, den Hinweisen der Kunstgalerie zu folgen, indem Sie alles auf Augenhöhe platzieren. Sie können Ihre Werke jedoch auch fast überall platzieren, wo es sich richtig anfühlt, vom Boden bis über eine Tür.

Symmetrie nicht erzwingen / mit Skalierung spielen

Clevere Wanddekorationstipps für Kunstgalerien

Einer der häufigsten Fehler, den wir bei der Suche nach Tipps für Wanddekorationen in der Kunstgalerie gesehen haben, war die Praxis von zu viel Symmetrie. Unter anderen Umständen kann Symmetrie in der Innenarchitektur beruhigend und ausgleichend sein, aber wenn es um die Platzierung von Kunstwerken geht, kann sie überflüssig und langweilig wirken.

Beachten Sie, dass im Raum oben zwar visuell viel los ist, die Auswahl an Kunstwerken jedoch keine anderen Elemente im Raum überwältigt oder mit diesen konkurriert. Wir schlagen einen ähnlichen Ansatz vor, wenn Sie eine Art Cluster von Kunstwerken schaffen möchten, da eine abwechslungsreiche Gruppe von unterschiedlich großen, aber kostenlosen Werken dazu beiträgt, einen Raum zum Leben zu erwecken, anstatt sich einfach einzumischen.

Verwenden Sie keine schwere Hand / kuratieren Sie vorsichtig

Tipps zum Erstellen einer Galerie-Kunstwand

Hier ist ein perfektes Beispiel dafür, dass Einfachheit der Schlüssel ist. Während das Wohnzimmer oben Dutzende großartiger, aussagekräftiger Wandbehänge enthält, muss man zugeben, dass es insgesamt einfach zu viel Aussage ist. Wo sollst du suchen? Wie viel kannst du lieben und dich erinnern? Es ist einfach viel zu viel los.

Obwohl wir ihre maximale Sammlung bewundern, würde sich der Raum beeindruckender anfühlen, wenn nicht jedes Kunstwerk so einzigartig wäre. Um ihre Sammlung zu maximieren, ist es am besten, mehr minimale Stücke zu mischen, während die spezielleren Werke von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden, um eine schnelle Raumauffrischung zu erreichen.

Gehen Sie nicht für Themen / erstellen Sie eine Mischung

Art Gallery Wall Do's und Don'ts

Wenn Sie unsere Wanddekorationstipps für die Kunstgalerie in Bereiche rund um Ihr Zuhause integrieren, um eine visuelle Aussage zu machen, empfehlen wir Ihnen, sich von Themen jeglicher Art fernzuhalten, wenn Sie müde werden und die Marke einer raffinierten Mischung verfehlen. Und während wir die Symmetrie und die engen Farben des Hauses oben begrüßen müssen, ist der Effekt, den Sie vermeiden sollten, billig und unauffällig.

Nehmen Sie sich stattdessen Zeit und dekorieren Sie langsam, da die Schaffung einer anregenden Kunstgaleriewand mit Sicherheit nie über Nacht stattfinden wird und Sie in der Lage sein werden, Stücke zu kuratieren, die Ihnen im Laufe der Zeit vorsingen. Um die perfekte Mischung von Elementen mit einem Gefühl der Harmonie zu kreieren, halten Sie sich an ungefähr fünf komplementäre Töne, da Sie mehr Optionen haben, ohne dass alles ein bisschen zu zufällig ist.

Bilder über Pinterest

About Chloe Christiana Barlow

Chloe Christiana Barlow is a 31 years old gym assistant who enjoys painting, planking and camping. She is entertaining and considerate, but can also be very boring and a bit evil.She is an Italian Sikh. She started studying sports science at college but never finished the course. She is allergic to gluten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.