Sonntag , Oktober 10 2021

Möbel mit kleinem Budget

Couchtisch Styling

Möbel können verrückt teuer sein, und eine Investition in Designer- oder Erbstückstücke ist nicht immer möglich. Wie können Sie Ihr Zuhause mit Stücken ausstatten, die so aussehen und sich so anfühlen, als würden sie länger als eine Saison halten? Bei Décor Aid versuchen wir immer, die besten Angebote für unsere Kunden zu erzielen. Hier sind einige der besten Tipps unserer Designer zur Maximierung Ihres Budgets.

Bilder: Wohnzimmer aus unserem New York Magazine vorgestellten Projekt.

Seien Sie bereit, Bodenmodelle zu kaufen

Sie können viel Geld sparen, indem Sie am Ende der Saison Stücke kaufen, wenn Geschäfte ihre Anzeige auf neue Kollektionen umstellen. Wenn Sie ein billiges Holzstück finden, der Schatten jedoch zu hell ist, können Sie es dunkler halten. Wenn es leicht beschädigt ist, kann es leicht repariert werden.

Vergessen Sie nicht, die Bodenmodelle gründlich zu prüfen

Setzen Sie sich auf einen Stuhl, um sicherzustellen, dass er stabil ist. Drücken Sie auf einen Tisch, um sicherzustellen, dass er nicht wackelt. Öffnen und schließen Sie die Schubladen der Kommode, um sicherzustellen, dass sie reibungslos gleiten. Schauen Sie sich die Qualität des Finishs an – es sollten keine Blasen, Schalen oder Chips vorhanden sein und die Farbe sollte gleichmäßig aufgetragen sein. Die Polsternähte sollten gerade sein und es sollten keine Löcher im Stoff sein.

Erhalten Sie so viele Informationen über die Geschichte des Stücks wie möglich: Wie lange ist es schon auf dem Boden? War es eine Kundenrückgabe? Wenn es sich bei einem Kunden um eine Rücksendung handelte, seien Sie vorsichtig – die vollständige Historie ist unbekannt. Finden Sie alle Skelette im Schrank, bevor Sie sich für einen Kauf entscheiden.

Erwägen Sie den Kauf einer Replik

Dies ist eine großartige Möglichkeit, ein hochwertig aussehendes Stück ohne größere Investition zu erhalten. Obwohl diese Stücke keine Erbstückqualität haben, halten sie je nach Verwendung lange. Wenn Sie später entscheiden, dass das Stück nicht mehr zu Ihrem Stil passt oder in Ihrem Raum funktioniert, werden Sie sich nicht schlecht fühlen, wenn Sie es verkaufen oder austauschen.

Kaufen Sie nichts, was sich schwach anfühlt

Wenn ein Stück leicht ist, ist es in der Regel wahrscheinlich nicht robust oder gut verarbeitet. Selbst Holzwerkstoffe wie Möbel aus MDF (mitteldichte Faserplatte) sind schwer, wenn sie von guter Qualität sind. Massivholzgegenstände sind vorzuziehen.

Achten Sie auf den Stoff

Naturfasern und -stoffe sind vorzuziehen, bei den meisten sind jedoch Kunststoffe eingemischt – selbst bei den hochwertigsten Textilien ist ein geringer Prozentsatz für Haltbarkeit und Fleckenbeständigkeit durchgewebt. Der Kauf von Stoffen, die mit Kunststoffen gemischt sind, kann Ihnen helfen, die Kosten niedrig zu halten. Beachten Sie jedoch die Qualität: Ein Stoff mit etwa der Hälfte oder weniger Synthetik ist in Ordnung, solange er noch ein natürliches Erscheinungsbild aufweist.

Die haltbarsten Polsterstoffe sind Samt und Tweed. Bei Fenstern bietet Leinen Privatsphäre und lässt Licht herein. Wollsatin ist die ultimative Wahl für einen substanzielleren Stoff: Er ist ultra-luxuriös und fällt gut mit einem subtilen Glanz.

Vergessen Sie nicht, Ihren Lebensstil zu berücksichtigen

Wenn Sie Kinder oder Haustiere haben oder ein Stück für einen stark frequentierten Bereich auswählen, empfehlen wir häufig Stoffe für den Innen- und Außenbereich. Sie sind super langlebig und schön, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihr Wohnzimmer voller Gartenmöbel ist.

Wenn Sie oder ein Familienmitglied Allergien haben, sind synthetische Stoffe der richtige Weg. Ultra-Wildleder- und Micro-Wildleder-Stoffe fühlen sich üppig und weich an. Es hat einen dünnen Flor, sammelt also keinen Staub wie dickere Gewebe. Sie sind außerdem langlebig, vielseitig und in jeder erdenklichen Farbe erhältlich.

About Chloe Christiana Barlow

Chloe Christiana Barlow is a 31 years old gym assistant who enjoys painting, planking and camping. She is entertaining and considerate, but can also be very boring and a bit evil.She is an Italian Sikh. She started studying sports science at college but never finished the course. She is allergic to gluten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.